Helmut Schmidt Bestattungen in Magdeburg

Unsere Schwerpunkte sind neben Bestattungen auch die
Vorsorge und Trauerbegleitung

Eurocert DIN EN ISO 9001

Helmut Schmidt Bestattungen ist in Magdeburg und Schönebeck mit 5 Filialen für Sie vor Ort. Das bietet Ihnen den Vorteil des Erfahrungsaustauschs zwischen den Mitarbeitern. Sie erhalten zudem Leistungen, die sogar jährlich extern überprüft werden, weil wir ein Qualitätsmanagement aufgebaut haben und nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert sind – unabhängig davon, ob es um die Erledigung der Formalitäten, die Organisation der Beisetzung oder die Gestaltung des Trauerdrucks geht.


Umfassend beraten wir Sie zu den Bestattungsarten und suchen für jeden finanziellen Anspruch das richtige Angebot aus. Wir haben z. B. Bernd Dorendorf, Fußball – Torhüter des 1.FC Magdeburg in den 70er Jahren, und Rolf Opitz, Vorsitzender der Wohnungsgenossenschaft "Stadt Magdeburg von 1954" sowie Mitbegründer der Grünen Zitadelle, beigesetzt - genauso finden wir für Sie einen maßgeschneiderten Abschied. Empfehlenswert ist eine Planung zu Lebzeiten, damit Sie in einer Bestattungsvorsorge alles verbindlich festlegen und sich und Ihre Familie so entlasten.

Gerade die Trauerfeier ist ein wesentlicher Aspekt der Trauerverarbeitung. Sie haben bei Helmut Schmidt Bestattungen alle Möglichkeiten, da Ihnen eine eigene Trauerfeierhalle und ein Familienzimmer zur individuellen Ausgestaltung und Abschiednahme offen stehen.

Nach dem Verlust eines lieben Menschen durchlebt jeder diese Trauerzeit individuell, bis er wieder ein neues Gleichgewicht gefunden hat. Wir stehen Ihnen in dieser schweren Zeit zur Seite. Die einfühlsame Begleitung auch nach einem Trauerfall kennzeichnet uns und so findet in Magdeburg und Schönebeck jeweils ein Trauerkreis für Hinterbliebe statt.

Wenden Sie sich an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!